DER WELTKINDERTAG     Logo WKT 22

1954 wurde von der Vollversammlung der Vereinten Nationen beschlossen, den Kindertag weltweit einzuführen. Der Weltkindertag wird inzwischen in über 145 Ländern der Erde gefeiert. In den deutschsprachigen Ländern ist am 20. September der Weltkindertag. Andere Länder und Kulturkreise feiern ihn zu einem anderen Datum.
Am Weltkindertag wird auf die Situation der Kinder in der Welt und im eigenen Land aufmerksam gemacht und auf die Rechte der Kinder hingewiesen.

Drei Grundsatzziele wurden mit der Einführung eines Weltkindertags verfolgt. Zunächst der Einsatz für die Rechte der Kinder. Die Rechte gilt es wahrzunehmen und zu etablieren, sowohl von den Erwachsenen, als auch von den Kindern. Mit dem Weltkindertag sollen außerdem die Freundschaft und die Beziehungen unter den Kindern und Jugendlichen gefördert werden. Die Regierungen sollen sich an diesem Tag immer wieder öffentlich verpflichten, sich für die Kinderrechte und die Arbeit des Kinderhilfswerks Unicef einzusetzen und zu unterstützen. Der Tag soll ein weltweites Zeichen für die Rechte von Kindern setzen.

Denn noch immer leiden weltweit viele Kinder unter Armut, haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser oder medizinischer Versorgung. Nicht nur in den Schwellen- und Entwicklungsländern, sondern auch bei uns in Deutschland und Europa. Es geht an diesem Tag allerdings nicht nur darum, auf die Situation der Kinder in der Welt aufmerksam zu machen, sondern auch darum, die Erwachsenen an die Rechte der Kinder zu erinnern. Die Kinder sollen an diesem Tag geehrt und gefeiert werden.

Das Motto lautete 2022: "Gemeinsam für Kinderrechte"

In den Stuttgarter Stadtbezirken finden von Dienstag, 20. September bis Sonntag, 09. Oktober 2022 zahlreiche Veranstaltungen statt.

Dienstag, 20. September

Bad Cannstatt
Schnitzeljagd zu den Kinderrechten
13 bis 18 Uhr,
Abenteuerspielplatz Geiger Memberg, Beskidenstraße 18
Schnitzeljagd für Gruppen von ca. 5 -10 Kindern: Findet eure Rechte! Auf der Suche nach den
Kinderrechten müsst ihr verschiedene, knifflige Aufgaben lösen, um ans Ziel zu gelangen
Veranstalter: Abenteuerspielplatz Geiger Memberg, Infotelefon 0711 525928

Stuttgart-Mitte
Spiel und Kunstaktion
14 bis 18 Uhr,
Gerberplätzle in der Nesenbachstraße und Mozartplatz
Kunst- und Mitmachangebote zum Thema Kinderrechte. Mit Basteln, Werken, Spiele mit dem Mobifanten, Sinnes-Parkour und vielem mehr.
Veranstalter: Einrichtungen der Kinder- und Kulturarbeit Mitte, Infotelefon 0711 216-57715

Stammheim
28. Stammheimer Kindergipfel
14 bis 18 Uhr,
Am Kirchplatz inStammheim
Spiel, Spaß und Kinderbeteiligung
Veranstalter: Stammheimer Runde, Infotelefon 0711 216-57315

Wangen
Kinderfestival zum Weltkindertag
14.30 bis 18 Uhr,
Kinder- und Jugendhaus B10 Wangen, Eybacherstraße 19
Tolle Spiel- und Mitmachangebote für alle Kinder und Jugendlichen
Veranstalter: AK Kinder, Jugendliche und junge Familien, Infotelefon 0711 216-57270

Feuerbach
3. Internationales Kinderfest – Gemeinsam für Kinderrechte
14 bis 18 Uhr,
Hugo-Kunzi-Halle Feuerbach, Am Sportpark 4
Buntes Bewegungs- und Kulturprogramm mit Sport, Spiel, rollender Kinderturn-Welt, Liedertheater „Jetzt machen wir uns fit“ und vielem mehr. Mit Informationen zum Thema Kind und Familie sowie Kaffee und Kuchen.
Veranstalter: Sportvereinigung Feuerbach 1883 e. V. und Bernstein Köllner Stiftung, Schirmherr Johannes Heberle, Bezirksvorsteher Stuttgart-Feuerbach, Infotelefon: 0711 8908926   

Möhringen
Kids in Bewegung
14 bis 18 Uhr,
Spitalhof Möhringen, Hallenbad Sonnenberg und Europaplatz Fasanenhof
Spiel- und Bewegungsangebote für Kinder und Jugendliche an drei Orten in Möhringen: Bewegungsbaustelle mit Kletterturm und einer Bilderbuch-Show im Spitalhof, Spiel-, Bastel- und Informationsangebote auf dem Europaplatz und vor dem Hallenbad Sonnenberg dreht sich das Glücksrad.
Veranstalter: Bezirksamt Möhringen, Jugendhaus Möhringen, Stadtteilbibliothek Möhringen, SOS-Kinderdorf, Fairtrade-Gruppe und Weltladen Degerloch und Stuttgarter Bäder, Infotelefon 0711 216-60931

Vaihingen
Temporäre Spielstraße
15 bis 18 Uhr,
Pfarrhausstraße
Spiel- und Bewegungsangebote zum Weltkindertag auf der temporären Spielstraße.
Veranstalter: Bezirksamt Vaihingen und Stuttgarter Jugendhaus gGmbH, Infotelefon 0711 7353516

Dienstag, 20. September bis Freitag, 23. September

Bad Cannstatt
Kinder haben ein Recht auf Frieden!
15 bis 18 Uhr,
KifU Kindertreff, Brückentraße 45A
Was ist Frieden eigentlich? Es ist für uns alle glücklicherweise so selbstverständlich.
Wir bedrucken T-Shirts mit Friedenssymbolen und haben dabei viel Zeit, uns zu unterhalten. Bitte einfarbige helle T-Shirts mitbringen.
Veranstalter: KifU Kindertreff, Infotelefon 0711 546690

Mittwoch, 21. September bis Freitag, 23. September

Münster
Gemeinsam für Kinderrechte
14 bis 17.30 Uhr,Kindertreff Münster, Moselstraße 25
Alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren können im Kindertreff einzelne Kinderrechte erleben bei Spielen rund um die Sinne, Tanz-, Musik- und Bewegungsspielen und bei Entspannungsübungen zur Ruhe kommen.
Veranstalter: Kindertreff Münster, Infotelefon 594303

Freitag, 23. September

Hallschlag
Kindern eine Bühne geben – Gemeinsam für Kinderrechte
12 bis 16 Uhr,
Römerkastell, auf dem Platz direkt vor dem Rewe
Kinderrechte-Rallye mit vielen spannenden Stationen und Aktionen rund um die Kinderrechte. Mit Stempelkarte, Tombola, vielen Gewinnen und einer Bühne, auf der Kinder das aufführen, wofür sie schon immer mal eine Bühne brauchten.
Veranstalter: HAK-Hallschlag, AWO, Kinder- und Jugendhaus Hallschlag, Lessing-Schule, eva Stuttgart. Instagram: Weltkindertag. Hallschlag, Infotelefon: 0151 40566986

Freitag, 23. September

Stuttgart-Nord
Geeinsam für Kinderrechte in Stuttgart Nord!
14 bis 17 Uhr,
vor dem Kinder- und Familienzentrum Rümelinstraße 78 und 80
Spiel und Spaß zum Thema Kinderrechte, Kinderfest mit vielen tollen Spielen und Mitmachangeboten
Veranstalter: HFK Kinder Nord, Infotelefon 0711 2571479 und 0711 2576488

Obertürkheim
Weltkindertag
14.30 bis 16.30 Uhr,
Bezirksrathaus Obertürkheim, SFZ Heidelbeere
Fest mit Spiel- und Kreativaktionen für Kinder und Familien
Veranstalter: Stadtteilrunde Obertürkheim, Internet: www.villajo.de, Infotelefon 01573 8419853

Samstag, 24. September

Weilimdorf
Kinderfest Remmi Demmi
11 bis 16 Uhr,
Löwen-Markt Weilimdorf
Großes Kinderfest mit Spiel- und Spaßangeboten, Kinderflohmarkt und einem tollen Bühnenprogramm.
Veranstalter: Kinder- und Jugendhaus Giebel und das Jugendhaus Weilimdorf, Infotelefon 0711 55072490

Stuttgart-West
Wir bewegen was!
15 bis 18 Uhr,
EKiZ im Westen, Ludwigstraße 41–43
Inklusive Spiel- und Bewegungsstraße für alle Kinder!
Veranstalter: Eltern-Kind-Zentrum S-West e. V., Infotelefon 0711 50536830

Donnerstag, 29. September

Bad Cannstatt
Aktion zum Weltkindertag
14 bis 18 Uhr, Marktplatz Bad Cannstatt
Ein buntes Programm mit Spiel- und Beteiligungsaktionen zum Thema Kinderrechte auf dem Markplatz.
Veranstalter: HFK Bad Cannstatt, Infotelefon 0711 216-34908  

Freitag, 7. Oktober

Untertürkheim
DRACHENSTARK für Kinderrechte!
14 bis 17.30 Uhr
, Grill- und Spielplatz Egelseer Heide, Rotenberg
Buntes Drachenfest unter dem Motto „Drachenstark durch Kinderrechte!“ In wunderbarer Aussichtslage steigen Wunschdrachen in die Luft und es gibt eine Last-Minute-Drachenwerkstatt, Spiel, Spaß, Kreatives und vieles mehr! Den eigenen Drachen gerne mitbringen!
Veranstalter: Kinder- und Jugendhaus CAFE RATZ, Spielmobil Mobifant und Kindertreff Untertürkheim, Infotelefon 0711 33652340

Diese Veranstaltung kann leider kurzfristig nicht stattfinden:

Sonntag, 9. Oktober

Zuffenhausen
Aktionstag „Kinder haben Rechte“ - fällt leider aus!!!
12 bis 16 Uhr, 
Kinder- und Jugendhaus Zuffenhausen, Bartensteinerstraße 11
Aktionstag im Haus 11 mit Kreativangeboten, Spiel, Spaß, Action und vielen Infos rund um die Kinderrechte. 
Veranstalter: Kinder- und Jugendhaus Zuffenhausen, Infotelefon 0711 871990

Bitte beachten: Aufgrund der Coronapandemie können sich auch dieses Jahr ggf. kurzfristige Änderungen ergeben.

 

Logo WKT 22


 

Kinderrechte-Rallye

Kinderbeteiligung Stuttgart

Auf den Spuren der Kinderrechte – Rallye durch die Stuttgarter Innenstadt

Schon gewusst? Alle Kinder haben von Geburt an Rechte! Aber wo sind diese Kinderrechte eigentlich niedergeschrieben? Und wo sind sie in Stuttgart zu finden?

Werdet zu Detektiv*innen und macht euch auf die Spurensuche zu den Kinderrechten! Bei einer interaktiven Schnitzeljagd durch Stuttgarts Innenstadt könnt ihr Neues entdecken, spannende Aufgaben lösen, euer Wissen zu den Kinderrechten testen und viel Spaß haben.

Die Kinderrechte-Rallye kann ab Sonntag, 20. September 2020 dauerhaft und kostenlos gespielt werden.

So geht’s:

  • Ihr braucht ein Smartphone oder Tablet mit Internetzugang oder GPS. Eine aktive Verbindung während des Spiels ist nicht nötig.
  • Zuerst die kostenlose App “Actionbound” runterladen.
  • Start: Marktplatz Stuttgart vor dem Rathaus, dort ist übrigens kostenloses WLAN  unter “free-wifi-stuttgart (official)” verfügbar.
  • ca. 1,5 bis 2 Stunden Spieldauer, die Strecke ist etwa 2 Kilometer lang
  • Für Kinder von etwa 8 bis 12 Jahren – als Familie – zusammen mit Freund*innen – in der Gruppe…
  • Achtung: Bitte stets die aktuellen, coronabedingten Hygiene- und Schutzmaßnahmen beachten!

Die Kinderrechte-Rallye in der Innenstadt ist eine Kooperation zwischen dem Jugendamt Stuttgart und der Jugendagentur Stuttgart.

DER WELTKINDERTAG
KINDERRECHTE-RALLYE
zum Seitenanfang